Königscard & Freizeit

Thomas Senn - Erkenbollingen 18 - 87629 Füssen - Email: margit.senn@gmx.de - Tel: 08362/7059296

Planen Sie Ihre Urlaubserlebnisse schon von Zuhause aus, mit den kostenfreien Zusatzangeboten der Königscard. Mit Klick auf die Königscard können Sie die aktuellen Freizeitangebote einsehen.

Kostenfreies WLAN für Gäste mit der KönigsCard:

Bei „allgäuWLAN im Schlosspark“ haben Sie überall mit Ihrer KönigsCard für die Dauer Ihres Aufenthalts 24 Stunden am Tag kostenlosen Internetzugang, an gekennzeichneten „Hotspots“ (hier).  

Einfache Handhabung:

Mit der Kartennummer der KönigsCard einmal registrieren, und unbegrenzt, kostenfrei „surfen“.

Waren Sie bereits schon mal an einem allgäuWLAN-Hotspot angemeldet, werden Sie automatisch wieder mit dem allgäuWLAN verbunden.

Nordic Walking - gelenkschonendes Ganzkörpertraining:

Aus dem Trend wurde ein Volkssport. Nordic Walking ist ein ebenso effektives wie gelenkschonendes Ganzkörpertraining. Und nirgendwo lässt sich besser Walken, als im Allgäu. Denn hier warten drei Höhenlagen auf das ultimative Walking Erlebnis:

1. Seen-Walkingtouren: Flach-Walken mit wunderschönem Panorama, z. B. den Hopfensee oder Weißensee

Tourenausschilderung mit Kilometerangaben (Karte erhalten Sie im Tourismusbüro)

2. Almen-Walkingtouren: Höhen-Walken auf die Almen, z. B. Drehhütte oder Kenzenhütte

3. Gipfel-Walkingtouren: Anspruchsvolles Nordic-Walking auf den Bergen, z. B. Buchenberg oder Breitenberg

 

Wandern:

Wandern und Fernwandern im nördlichen Alpenraum:

- Maximiliansweg, auch als E4bekannt - Info

- König Ludwig Weg - Info

- Lechweg - Info

- Weitwanderweg der Romantischen Straße - Info

- Via Claudia Augusta - Info

- Ostallgäuer Höhenweg - Info

 

Radfahren:

Schwingen Sie sich aufs Rad und lernen Sie das wunderschöne Ostallgäu kennen. Erkenbollingen liegt zentral an den Radstrecken des Ostallgäus und ist somit optimaler Ausgangspunkt für Ihre Radtour. Als "Radwanderziel in Deutschland" erwartet Sie das Ostallgäu mit einem facettenreichen Routennetz, von leichten Touren bis hin zu anspruchsvollen anstiegen bietet das Ostallgäu abwechslungsreiche Tourvorschläge. Somit ist für jeden Radfahrer etwas dabei.

Die Mountainbiker kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Es gibt viele Touren mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden. Für Tipps oder Touren Vorschlägen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Erlebnisse:

Die Urlaubsregion Füssen bietet viele unvergessliche Ausflugsmöglichkeiten:

- Schiffahrt auf dem Forggensee; Anlegestelle Füssen - Info

- Sommerrodelbahn Tegelberg in Schwangau - Info

- Walderlebniszentrum in Füssen - Info

- Klettern im Hochseilgarten in Pfronten - Info

- Freizeitpark Skyline Park in Bad Wörishofen - Info

- Märchenwald in Schongau - Info

- Minigolfplatz in Füssen - Info

- Hallenbad Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang - Info

- Freibäder in Füssen und Trauchgau - Info

- zahlreiche Badeseen in Füssen und Umgebung - Info

- Fendt Traktor-Museum in Marktoberdorf - Info

- Allgäulino in Wertach - Info

- Königschlösser von König Ludwig II: Schloß Neuschwanstein und Schloß Hohenschwangau - Info

- Königliche Kristalltherme in Schwangau (Sauna / Therme / Wellness) - Info

- Musical in Füssen - Info

- Einkaufen in der Füßgängerzone Füssen - Info

- Tegelbergbahn in Schwangau (Kabinenbahn) - Info

- Tretbootfahren (Forggensee oder Hopfensee) - Info

- Lech-Floßfahrt in Lechbruck - Info

- gemütliche Einkehr in der Faulenseehütte - Info

- Tandem-Gleitschrimfliegen, Tegelberg in Schwangau - Info

 

Kinder:

Familien mit Kinder sind bei uns herzlich Willkommen, wir haben selbst drei Kinder.

Die Kinder können in unserer großen Hauseinfahrt und auf dem Privatweg, an dem kaum Autos fahren spielen. Mit unseren zwei Kettcars werden sie sehr viel Spaß haben.

Weitere Spielmöglichkeiten:

Spielplätze:

- Am Forggensee, Füssen

- Am Walderlebniszentrum, Füssen

- Am Hopfensee, Füssen

- Am Weißensee, Füssen

- An der Kirche, Rieden a.F.

- Am Bannwaldsee, Schwangau

- Im Kurpark, Schwangau

- Im Kurpark, Roßhaupten

Ausflugstipps für Kinder mit der Königscard:

- Schiffahrt auf dem Forggensee; Anlegestelle Füssen - Info

- Sommerrodelbahn Alpspitzbahn Nesselwang - Info

- Sommerrodelbahn Tegelberg in Schwangau - Info

- Klettern im Hochseilgarten in Pfronten - Info

- Hallenbad Alpspitz-Bade-Center in Nesselwang - Info

- Flößergolf Lechbruck - Info

- Minigolf Füssen - Info

- Bogenschießen Pfronten - Info

- Kinderrafting Bichlbach - Info

- Reptilienhaus Oberammergau - Info

- Alpenfreibad Trauchgau - Info

- Bootsverleih in Lechbruck - Info

- Piratenjagd in Rieden - Info

- Hallenspielplatz Allgäulino in Wertach - Info

- DAV Kletterzentrum Rieden - Info

- Eisstadion Füssen - Info

- Flying Fox - Info

- Tretbootfahren (Forggensee oder Hopfensee) - Info

- Lech-Floßfahrt in Lechbruck - Info

- Märchenwald in Schongau - Info

- Baggerpark in Burggen - Info

- Kletterwald in Oberammergau - Info

Weitere Ausflugstipps:

- Freizeiterlebnispark Skylinepark in Rammingen - Info

- Buron Kinderpark in Wertach - Info

- Tierparadies in Burgberg - Info

- Allgäuer Schmetterling Erlebniswelt in Pfronten - Info

- Walderlebniszentrum in Füssen - Info

- zahlreiche Badeseen in Füssen und Umgebung - Info

- Fendt Traktor-Museum in Marktoberdorf - Info

- Einkaufen in der Füßgängerzone Füssen - Info

- Alpspitz-Kick Alpspitzbahn Nesselwang - Info

- Jordan Badepark in Kaufbeuren - Info

 

Winter:

Blauer Himmel, weißer Schnee, Kristalle glitzern in der Sonne.

Der Winter ist vielseitig in Füssen.

Zauberhaft beim Winterwandern oder bei einer Pferdeschlittenfahrt,

rasant beim Rodeln, sportlich beim Skibergsteigen oder beim Skifahren

und Snowboarden auf einer der vielen Pisten.

Die Region bietet Skivergnügen für Könner genauso wie Hänge für Anfänger.

Auf den zahlreich gespurten Loipen zeigt sich das Winterwunderland

von seiner schönsten Seite. Aber auch beim Schneemannbauen,

bei einer Fackelwanderung, beim Eislaufen oder beim Träumen im

selbstgebautem Iglu. Winterferien in Füssen sind echt toll.

Bei uns sind alle Wintersportler, egal ob groß oder klein bestens aufgehoben!

- Ski- und Snowboardfahren (z.B. Alpspitzbahn, Buchenberg, Breitenberg) - Info

60km präparierte Pisten - verschiedene Schwierigkeitsgrade - Flutlichtfahren im Dunkeln

- Tourenski- und Schneeschuhwandern - Info

- Langlauf und Skating (Loipennetz ganz in der nähe) - Info

- Rodelspaß - Info

- Winterwandern (50km langes geräumtes Wegenetz) - Info

- Eislaufen - Info

- Fackelwanderung - Info

- Pferdeschlittenfahrt - Info

- Hirschfütterung bei Brunnen - Info